Sketchnotes Advanced

Du hast bereits erste Erfahrungen mit Sketchnotes gesammelt und steckst irgendwie fest? Der Einstieg in das Thema Visualisierung ist geschafft, aber du weisst nicht, wie nun all diese Grundelemente aktiv anwendest und zu einem großen ganzen zusammenführst? Du möchtest deine Kenntnisse endlich anwenden, du willst deine Botschaft visuell rüberbringen und Visualisierungstechniken nutzen, um deine Ideen zu verankern?

Meine Erfahrung hat gezeigt, dass viele Teilnehmer einen tollen Einstieg in die Welt der visuellen Notizen finden, sei es durch einen Einsteiger Workshop oder das Durcharbeiten des ein oder anderen Visualsierungsbuches, aber es dann allerdings oftmals nicht schaffen am Ball zu bleiben. 

Dann ist der Kurs Sketchnotes advanced genau das richtige für dich.

Sketchnotes und Visualisierungsmethoden lassen sich vielfältig einsetzen, professionell und privat:

  • für Infografiken
  • Unternehmenszusammenhänge
  • Firmenstrukturen
  • Qualitätsmanagement
  • interne Prozesse
  • Protokolle
  • Unterrichtsstoff
  • aber auch To Do Listen
  • Tagebucheinträge
  • Rezepte und vieles mehr…

In diesem Kurs erfährst du nicht primär, wie du viele Symbole zeichnen kannst, sondern vor allem wie du sie sinnvoll einsetzt.

Die Beispiele helfen dir zu lernen, wie du mit einer kleinen Symbolbibliothek umgehen, sie erweitern und sinnvoll einsetzen kannst.

Du lernst Bildideen zu finden und wie du vom Objekt zum Abstrakt kommst.

Du lernst, wie du Strukturen aufbaust und Figuren in den Kontext setzt und bekommst zahlreiche Ideen für Templates und Aufbau deiner Visualisierung.

Die Visualisierungstechniken kannst du sowohl auf Papier, als auch auf Whiteboard, Flipchart oder Metaplanwand anwenden und wenn nichts anderes zur Hand ist, dann nimmst du eine Serviette.

Für wen ist der Kurs geeignet?

 

Dieser Kurs ist für all jene geeignet, die sich schon etwas mit dem Thema Visualisierung auseinandergesetzt haben und ihren Einstieg auf das nächst höhere Level bringen möchten. 

 

Ich empfehle dir  zum Einstieg meinen Sketchnotes Crashkurs. Auch Anfänger kommen hier auf ihre Kosten, es gibt allerdings in diesem Kurs keine klassischen Mini-Zeichenanleitungen, vielmehr lernst du, wie du all die Sketchnotes Basics in ein großes ganzes zusammenführst und in die aktive Anwendung kommst.

 

Inhalte des Kurses

  1. Einführung
  2. Material
  3. Die Macht der Symbole
  4. Schrift
  5. Figuren
  6. Container und Struktur
  7. Templates und Aufbau
  8. Bücher

Dieser Kurs ist für all jene geeignet, die ihre ersten Visualisierungsversuche auf ein nächstes Level heben möchten.

Dich erwarten zahlreiche Lektionen mit einer Dauer von über 6 Stunden in 41 Videos, die du in deinem eigenen Tempo und jederzeit absolvieren kannst.

Jetzt zum Preis von 149,- €

 

 

Du kannst dir den Kurs so oft anschauen, wie du möchtest.